Über uns

Ein Team mit über 100 Jahren Erfahrung im Schwimmunterricht und den passenden Partnern

Die Schwimmschule Züri-Oberland wurde 2002, als Schwimmschule und Sportverein, gegründet und ist ein Zweig des Schwimm Team Züri-Oberland.

Aktuell besuchen rund 500 Schwimmschülerinnen und Schwimmschüler, unsere Angebote an 8 Kursorten. Sie alle werden unterrichtet von hochqualifizierten Schwimmlehrpersonen.

Uns freut es besonders, dass die meisten Kurseinsteiger über Empfehlungen an uns gelangen. Das motiviert uns sehr, jedem Kind den richtigen Platz, im passendem Kurs zu ermöglichen wo es den grösstmöglichen, persönlichen Lernerfolg erfahren darf.

Das Team
Abude Ayfouni
Claudia Maria Boemi
Carole Frey
Diana Colombo
Grit Niederberger
Ivan Kolesnichenko
Maria Mülli
Nikoletta Gubser-Kotsidou
Riccardo Rossi
Theo Niederberger

​Und nicht zu vergessen sind, unsere erfahrenen Aushilfen, die bei unverhofften Ausfällen unserer Schwimmlehrpersonen für sie ins Wasser springen!


Partner & Verbände

Swiss Swimming
Wir sind Mitglied als Schwimmschule und Schwimmverein im Schweizerischen Schwimmverband (Swiss Swimming).
Unsere Schwimmschule erfüllt alle Anforderungen der Swiss Swimming Qualitätslizenz.

Krankenkassen
Viele Krankenkassen beteiligen sich, im Rahmen der Gesundheitsförderung, an die von uns angebotenen Schwimmkursen und Trainings. Die meisten grossen Schweizer Krankenkassen anerkennen unsere Schwimmschule und leisten – je nach Zusatzversicherung – Beiträge an unsere Schwimmkurse.

Bitte prüfen Sie direkt mit Ihrer Krankenkasse, ob ein Beitrag an unsere Kurse geleistet wird.

SLRG
Die SLRG bietet uns die passenden Ausbildungen in den Bereichen Wassersicherheit und Erste Hilfe. Alle unsere Schwimmlehrpersonen sind ausgebildete Rettungsschwimmer und verfügen über ein aktives Brevet Basis Pool oder Brevet Plus Pool und eine Ausbildung CPR oder BLS-AED (SRC). Durch die von der SLRG angebotenen Wiederholungskursen, welche alle 2 Jahre besucht werden, sind unsere Schwimmlehrpersonen immer auf dem neuesten Stand in diesen Bereichen.

Jugend+Sport
Ist das grösste Sportförderungsprogramm des Bundes. Die meisten unserer Schwimmlehrpersonen sind J+S Leiter und bilden sich regelmässig bei Jugend+Sport weiter.


Mitgliedschaften

VERSA
Wir sind Mitglied bei VERSA, die folgende Ziele verfolgt:

  • Kinder und Jugendliche vor sexueller Ausbeutung schützen
  • Personen mit pädosexuellen Neigung vom Jugendsport fernhalten
  • Vertrauen in den Jugendsport und ihre Organisationen schaffen
  • Trainer und Trainerinnen klare Verhaltensregeln vermitteln und sie so vor ungerechtfertigten Verdachtsmomenten schützen
  • Vereinen eine niederschwellige Anlaufstelle mit Sportkompetenz anbieten

KulturLegi von Caritas
Die KulturLegi ist ein persönlicher, kostenloser Ausweis für Menschen, die mit einem knappen Budget leben müssen. Etwa weil sie über ein tiefes Einkommen verfügen oder auf Sozialleistungen angewiesen sind. Wir unterstützen Kinder von KulturLegi Inhaber mit Rabatt von bis zu 30% auf unsere Kinderkurse und Trainings.

Ethik Charta
Als Schwimmschule und Sportverein halten wir uns an die neun Prinzipien der Ethik-Charta im Sport.

​​Grit & Theo Niederberger
Schulleitung

schwimmlehrer